Die Spezialisten für Umwelttechnik

FSM - Dual Flow Rechen


    Der FSM Dual Flow Rechen wurde speziell auf die Bedürfnisse in der Abwasservorbehandlung und der Fluss- und Seewasserentnahme abgestimmt.

    Die Firma FSM ist seit 1973 auf diesem Arbeitsgebiet tätig. Die ersten Maschinen wurden im Bereich der Kühlwassergewinnung für Kraftwerke und Produktionswasser für Papierfabriken aus Flüssen eingesetzt.
    Modifizierungen erfolgten in Anlehnung an die gestiegenen Anforderungen der Betreiber, so dass wir nach heutigem Kenntnisstand mit dem FSM Dual Flow Rechen eine optimale Möglichkeit der Wasser und Abwasser-Vorreinigung, bei geringen Betriebskosten anbieten. Der Dual Flow Rechen ist ein Feinrechen bzw. Feinstrechen mit hohem Rechengutrückhalt und hervorragendem Schutz für Membransysteme.


    Funktionsweise des Dual Flow Rechens:
    Das zu reinigende Wasser, fließt von beiden Seiten durch die Filterelemente in die Maschine. Durch eine Öffnung im Maschinen- Rahmen fließt das Wasser aus dem Maschinegehäuse heraus, in den Kanal auf der Unterwasserseite. Die Filterelemente ergeben ein Endlosfilterband, dass mit einer Düsenleiste im oberen Umlenkbereich gereinigt wird.
    Die Reinigung kann mit einer optional einsetzbaren Bürste, in Abhängigkeit der Rechengutbelastung, unterstützt werden.
    Das Wasser fließt durch die Filterelemente, die mit Siebgewebe bis zu einer Öffnung von 3mm oder mit Lochblechen zwischen 1 und 12 mm versehen sind. Stoffe die größer als die Öffnungen in den Siebelementen sind, werden zurückgehalten und ausgetragen. Kommen Filterelemente mit einer Öffnung kleiner 3 mm zum Einsatz, werden in dem waagrechten Spalt zwischen den Filterelementen Dichtungen eingesetzt. Diese Dichtungen halten auch feinere Stoffe zurück.
    Das Rechengut kann in einen Container, eine Rechengutwaschpresse, oder einen Schneckenförderer abgeworfen werden.
    Das Filterelement und der Maschinenrahmen sind an der Seite mit einer Dichtung ausgestattet, damit das Rechengut die Filterelemente nicht umgehen kann. Die Filterelemente können jeweils einzeln ausgetauscht werden, was Wartungsarbeiten sehr vereinfacht.

Einsatzmöglichkeiten des Dual Flow Rechens


    Einsatzmöglichkeiten in kommunalen und industriellen Kläranlagen
    • Anwendung in kommunalen und Industriellen Kläranlagen
    • Abwasservorbehandlung /Feinsiebung
    • Membrananlagen

    Einsatzmöglichkeiten in Kraftwerken
    • Fluss- oder Seewasserentnahme

    Einsatzmöglichkeit in der Trinwassergewinnung
    • Fluss- oder Seewasserentnahme

Merkmale, Maße und Material


    Technische Merkmale:

    • Hohe Betriebssicherheit durch robuste Bauweise
    • Bauartbedingt wird kann kein Rechengut auf die Sauberseite mitgenommen werden
    • Die Filterelemente werden durch eine Düsenleiste optimal gereinigt
    • Rechengut wird durch eine belastungsfreie Förderung dem Abwurf zugeführt
    • Hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis
    • Geringer Wartungsaufwand
    • Aufstellung im Freien / Winterbetrieb möglich
    • Problemlose Umrüstung zur Anpassung an geänderte Betriebsverhältnisse
    • Fisch- und Aalfreundliche Ausfhrung
    • Highflow Lochung
    • Komplette Hygienekapselung der Maschine


    Maße:

    Rechenbreite: 300 bis 5000 mm
    Achsabstand: bis 15000 mm, größere Längen auf Anfrage
    Siebgewebe: 0,2 bis 10 mm, andere Größen auf Anfrage
    Lochung der Filterkörbe: 1 bis 12 mm, andere Lochungen auf Anfrage
    Einbauwinkel: 90°


    Material/Fabrikate:

    Maschinenrahmen Edelstahl 1.4301 oder 1.4571, weitere Werkstoffe auf Anfrage
    Filterkörbe Edelstahl 1.4301 oder 1.4404, weitere Werkstoffe auf Anfrage
    Ketten Aus verschleißfestem Stahl oder verschleißfestem Edelstahl
    Rollen PA, verschleißfester Stahl oder verschleißfester Edelstahl
    Kettenräder Aus verschleißfestem Stahl oder verschleißfestem Edelstahl
    Kettenauflage Edelstahl 1.4301 oder 1.4404, weitere Werkstoffe auf Anfrage
    Seitliche Abdichtung HDPE
    Antriebe Getriebemotore Fabrikat SEW    
    Einsatz bei See/Brackwasser Seewasser beständiges Material für Rahmen, Filterkörbe, Kette u. Kettenräder

Videos


Weltweit zufriedene Kunden.


Wir sind seit vielen Jahrzehnten die Spezialisten der Wasser- und Abwasserreinigung und haben unzählige Projekte im In- und Ausland erfolgreich ausgeführt.

Gerne senden wir Ihnen unsere umfangreiche und aussagekräftige Referenzliste zu.
Hierzu benötigen wir Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer.

Bei der telefonischen Rücksprache klären wir in einem kurzen Gespräch Ihr spezielles Bedarfsprofil, um Ihnen dann umgehend und zielgerichtet die gewünschten Informationen zuzusenden.

Bitte senden Sie uns eine kurze E-mail, verwenden Sie den "Anfrage" Button oder rufen Sie uns doch einfach an.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Ihr Ansprechpartner

Beratung & Unterstützung

Adresse
FSM Frankenberger GmbH & Co. KG
Vor dem Hohen Stein 1
D-35415 Pohlheim

+49 (0) 64 04 - 91 94 0
+49 (0) 64 04 - 91 94 91
info@fsm-umwelt.de

Bewährte Produkte

Produktiv auf ganzer Linie durch technologische Überlegenheit und bestem Service.

am Kunden orientiert

Anfragen und Problemstellungen verstehen um zielgerichtete Lösungen zu entwickeln.

weltweit im Einsatz

Spannende Projekte in über 20 Ländern auf 5 Kontinenten erfolgreich durchgeführt.


Auf Durchsatz getrimmt

Hoher Durchsatz, Zuverlässigkeit und Service Qualität. Ausgereifte Konzepte für die hohen Ansprüche des rauen Alltags.



Nachhaltiges Konzept

Heute an Morgen denken. Hierfür entwickeln wir seit 50 Jahren Produkte, die nachhaltig, flexibel und langlebig konzipiert sind.



Innovatives Design

Integrierte Lösungen auf technologisch höchstem Niveau, von unseren Ingenieuren nahtlos angepasst auf den bestehende Workflow.


Diese Seite verwendet Cookies.
Bitte wählen Sie aus welche Cookies Sie bei diesem Besuch der Website erlauben wollen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den Besuch auf unserer Website nutzerfreundlich zu gestalten. Entscheiden Sie zwischen notwendigen Cookies, die für den Betrieb der Seite unerlässlich sind , den anonymen Cookies, die statistischen Zwecken dienen und solcher, die für die Einbindung externer Inhalte, wie Fonts, Videos und Google Tools nötig sind.
Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen verschiedene Funktionalitäten dieser Seite inaktiv werden können.

Informationen zum Datenschutz finden Sie hier
IFAT: 14.03.2022
News: 08.10.2021
News: 04.08.2021
© 2022 fsm-umwelt.de